Informationen

Preisliste

Preisliste für komplementärmedizinische Behandlungen

TCM Erstgespräch inkl. Anamnese: 100,– Euro

Meridian ausgleichende Akupunktur Einzelbehandlungen
Ohr-Akupunktur: 68,– Euro

Ohr-Dauernadeln: 45,-- Euro

Körper-Akupunktur: 68,– Euro
Laser-Akupunktur: 68,– Euro 
Geburtsvorbereitende-Akupunktur: 45,– Euro

Neuraltherapie: 68,- Euro

Führerscheinuntersuchungen:
A, B: 35,- Euro
A, B, C, D, E, F: 50,- Euro
Wiederholungsuntersuchung: 30,- Euro

Kostenübernahme
Die Kosten für komplementärmedizinische Behandlungen werden von den Kassen nicht übernommen. Eine mögliche Kostenbeteiligung für komplementärmedizinische Leistungen können Sie mit Ihrer Zusatzkrankenversicherung abklären.

So wirken Sie positiv am Behandlungserfolg mit

Vor der Behandlung:

  • Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für Ihre Behandlung. Dazu gehört in erster Linie, dass Sie bitte pünktlich und nicht abgehetzt zum Behandlungstermin kommen. Planen Sie auch für danach noch ein paar Minuten ein, in denen Sie noch in sich ruhen können bevor Sie sich wieder in den Alltag stürzen.
  • Trinken Sie vorher wenig Kaffee oder schwarzen Tee und keinen Alkohol.
  • Rauchen Sie weniger als üblich in den Stunden vor der Behandlung.
  • Gehen Sie gegebenenfalls vor der Behandlung noch einmal zur Toilette.

Während der Behandlung:

  • Bleiben Sie ruhig liegen oder sitzen bis alle Nadeln entfernt sind.
  • Melden Sie unangenehme Empfindungen über den grünen Knopf.
  • Geben Sie sofort Bescheid, wenn Sie sich während einer Behandlung unwohl fühlen oder Ihnen schwindelig wird.

Nach der Behandlung:

  • Wenn Sie eine Behandlung als angenehm empfinden, kann es durchaus sein, dass Sie währenddessen einschlafen. Genießen Sie es und bleiben Sie danach ruhig noch 10 bis 20 Minuten im Wartezimmer sitzen bis Sie wieder ganz wach und fit sind.
  • Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, fahren Sie vorsichtig und ohne Hast.
  • Vermeiden Sie unbedingt einen Termindruck nach der Behandlung.
  • Berichten Sie am Beginn der nächsten Sitzung, wie es Ihnen nach der vorigen Behandlung ergangen ist und was sich in den ersten 24 Stunden danach verändert hat.

Ihre Dr. Marion Gaugg